Fundament für Ihr Vermögen
Gold / Silber / Platin

Wer heute von Vermögen spricht, meint damit seine Anleihen, Aktien, Lebensversicherungen, seine Immobilien und sein Bargeld. Deren Wert ist bestimmt durch Angebot und Nachfrage und wird ausgedrückt in Geld.

Aber auch der Wert des Geldes selbst ist bestimmt durch Angebot und Nachfrage. Ist mehr Geld im Umlauf, als es Güter zu kaufen gibt, so steigt deren Preis und es entsteht Inflation. Umgekehrt führt ein Überschuss an Waren zu fallenden Preisen und man spricht von Deflation.

Edelmetall-Standards

Seit jeher wurde versucht, das Verhältnis von Geld und Gütern in einem Gleichgewicht zu halten. In der Vergangenheit bediente man sich hierzu verschiedener Gold- und Silber-Standards. Sie hatten die Aufgabe dem (Papier-) Geld etwas Werthaltiges - nicht beliebig Reproduzierbares - gegenüberzustellen.

Das Gold durchaus Werte sicher kann zeigt folgendes plastisches Beispiel
  1872 2005
1000 US Dollar solides Haus Bett und Matratze
20 kg Gold solides Haus solides Haus


Abschaffung offizieller Standards

Anfang der 70er Jahre wurde mit dem Bretton Woods Abkommen der letzte weltweite Gold-Standard abgeschafft. Bis dahin musste jeder US $ zu 25% mit reinem Gold rückgedeckt sein.
Seit der Aufgabe dieses regulierenden Standards steigt nun die Menge an verfügbarem Geld weltweit viel stärker als die Menge der produzierten
Güter.
Die Auswirkungen sind vielschichtig. Bis Anfang der 80er Jahre stiegen die Inflationsraten stark an, dann folgten die Kurse der Aktien mit einem beispiellosen Anstieg über 20 Jahre.


Privater Vermögensstandard

Von "offiziellen" Seiten, Regierungen einzelner Staaten, ist nicht mit einer Wiederbelebung eines regulierenden Standards zu rechnen. Gleichwohl spricht nichts dagegen, sich eigenverantwortlich sein persönliches Vermögens-Fundament zu schaffen. Dies ist möglich durch die "Reaktivierung" und Anpassung eines altbewährten Standards, der dem Geldwert etwas dauerhaft Werthaltiges – Unvergängliches – gegenüberstellt.



 
            



ADB Anlageberatung Ralf Neubauer 
Paulstr. 34 10557 Berlin  Telefon 030  / 3490145-0 Fax 030 / 34901452